Allgemein

Einmal um die Welt mit der Giraffe Gabi

Nach den Sommerferien war die Giraffe Gabi auf einmal verschwunden. Da Lena Gabi sehr vermisste, machten sich alle Kinder der Adalbert-Stifter-Grundschule auf die Reise und suchten das Stofftier in allen Ländern dieser Welt. Sie mussten sich im Kongo über einen Fluß voller Krokodile schwingen, in Brasilien Limbo tanzen, in Ägypten Pyramiden bauen und viele weitere Abenteuer bestehen. Endlich kam kurz vor Weihnachten Gabi wieder zurück nach Hause.

Diese spannende Weltreise hatten Studierende der Uni Würzburg in ihrem Seminar für unsere Kinder vorbereitet. Einen ganzen Tag lang begleiteten sie die Reisenden und sorgten nicht nur für ausreichend Bewegung sondern auch für Leckereien aus den verschiedenen Ländern. Es war ein rundum gelungener Tag für alle! Herzlichen Dank dafür!