Schullandheimfahrt

Die vierten Klassen waren im Schullandheim in Hobbach. Obwohl das Wetter sehr durchwachsen war, hatten alle sehr viel Spaß. Ob Papier schöpfen, kleine Wassertiere im Dammbach suchen oder im Teampark gemeinsam gewinnen – die Kinder haben die Erfahrungen weit weg von Schule genossen. Am Mittwoch war die meistgestellte Frage: „Warum fahren wir schon wieder zurück?“

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Allgemein

Tag des Buches

Anlässlich des Tages des Buches besuchten die vierten Klassen die Buchhandlung Knodt. Frau Salomon erklärte den Kindern wie viele verschieden Arbeitsschritte nötig sind, um ein Buch herzustellen. Aber auch das Lesen kam nicht zu kurz und die Schüler*innen bekamen aus dem Buch „Der Hummelreiter“ einige Abschnitte vorgelesen.
Auf dem Weg bestaunten noch alle ein Kreuzfahrtschiff in der Schleuse.

Veröffentlicht unter Allgemein

Tag der Bienen

An diesem Tag gab es im Schulhaus der Schorkstraße viele Informationen rund um das Thema „Biene“! Besonders viel Freude hat es den Kindern gemacht, Wildblumen für die Bienen anzusäen. Es wurden Bienen gebastelt und gemeinsam gesungen. Am Schluss konnte jeder noch einmal vom leckeren Honig naschen!

Veröffentlicht unter Allgemein

Gottesdienst in der Passionszeit

Die evangelischen und katholischen Kinder aus beiden Schulhäusern feierten gemeinsam einen Gottesdienst in der Passionszeit. Mit Gegenständen wurde die Leidensgeschichte von Jesus erzählt. Auch der Ausblick auf das Osterfest wurde mit der Osterkerze schon gegeben.
20190411_085536

Veröffentlicht unter Allgemein

Unser erstes Bücherkarussell ist fertig

Auf Anregung einer Lehrerin unserer Schule hat sich der Elternbeirat bereit erklärt, Bücherkarusselle für die Kinder  herzustellen.

Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!

Das erste Exemplar ist bereits fertig und steht unseren Kindern in der Schorkstraße ab sofort zur Nutzung während der Frühaufsicht zur Verfügung. Geplant sind auch Lesephasen während der Unterrichtszeiten bzw. die Möglichkeit der Ausleihe der Bücher nach Hause.

Das Bücherkarussell wird vom ersten Tag an von den Kindern gut genutzt.

Großen Dank auch an die Eltern, die uns freundlicherweise mit Buchspenden bedacht haben und vielleicht auch noch bedenken werden!

Veröffentlicht unter Allgemein

Musikalische Sprecherziehung

Zweimal in der Woche kommen die Kinder der ersten und zweiten Klassen in einen ganz besonderen Genuss. Zusammen mit der Diplommusikerin Frau Willwohl üben die Kinder in kleinen Gruppen die phonetischen Feinheiten der deutschen Sprache ein. Das geschieht sehr spielerisch durch den Einsatz von kindgerechten Liedern, zu denen auch pantomimische Darstellungen begleitend die Inhalte erklären. Die junge Zielgruppe arbeitet begeistert mit. Frau Willwohl kann aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Sprecherzieherin von vielen positiven Entwicklungen berichten. Bei dem einzelnen Kind zeigen sich diese Entwicklungen besonders in einer erhöhten phonetischen Bewusstheit, sowohl aktiv in der Aussprache, als auch in den rezeptiven Fähigkeiten, die besonders in der Rechtschreibung nützlich sind. In der Gruppe werden durch das gemeinsame Singen besonders Fähigkeiten des sozialen Miteinanders gestärkt.
Sprecherziehung4.jpg.jpg

Veröffentlicht unter Allgemein

Weihnachtliches Beisammensein

Für die Kinder der ersten Klassen sind diese Weihnachtsferien die ersten ihres Lebens. Anlass genug, um bei einem gemütlichen Zusammensitzen über die neue Zeit als Erstklässler mit seinen Mitschülern zu reflektieren. Und welcher Rahmen könnte dafür besser geeignet sein, als eine kleine Weihnachtsfeier? Für die Weihnachtsfeier brachten die Kinder leckere selbstgebackene Plätzchen von zu Hause mit, es gab Lebkuchen, Mandarinen und heißen Kindertee. In kleinen Tischgruppen wurden die weihnachtlichen Leckereien genussvoll verspeist. Die Kinder räumten auf und machten mit den übriggebliebenen Plätzchen auch den anderen Klassen eine große Freude.
20181221_091112.jpg

Veröffentlicht unter Allgemein